Access

You are not currently logged in.

Access your personal account or get JSTOR access through your library or other institution:

login

Log in to your personal account or through your institution.

If You Use a Screen Reader

This content is available through Read Online (Free) program, which relies on page scans. Since scans are not currently available to screen readers, please contact JSTOR User Support for access. We'll provide a PDF copy for your screen reader.

Die Freie Wohlfahrtspflege zwischen Wettbewerb und Neokorporatismus: Auswertung einer Pilotstudie

Dirk Meyer
Zeitschrift für öffentliche und gemeinwirtschaftliche Unternehmen: ZögU / Journal for Public and Nonprofit Services
Bd. 22, H. 1 (1999), pp. 30-51
Stable URL: http://www.jstor.org/stable/20764845
Page Count: 22
  • Read Online (Free)
  • Subscribe ($19.50)
  • Cite this Item
Since scans are not currently available to screen readers, please contact JSTOR User Support for access. We'll provide a PDF copy for your screen reader.
Die Freie Wohlfahrtspflege zwischen Wettbewerb und Neokorporatismus: Auswertung einer Pilotstudie
Preview not available

Abstract

Die Pilotbefragung zeigt die Freie Wohlfahrtspflege in einer Umbruchphase. Einerseits deuten hohe staatliche Finanzierungsanteile und Einflußnahmen sowie Kartellabsprachen auf das Fortbestehen des neokorporatistischen Systems hin. Hohe Marktanteile in verschiedenen Arbeitsfeldern, ein im Mittel unveränderter finanzieller Erfolg der Unternehmen und im Vergleich zu privat-gewerblichen Anbietern zum Teil deutlich höhere Stundenentgelte können als Zeichen einer weiterhin gefestigten Position gelten. Andererseits ergibt die Befragung eine Zunahme der Wettbewerbsintensität und offenbart vielfältige Anpassungsprozesse, die vornehmlich das Leistungsspektrum, das Rechnungswesen und den Produktionsablauf betreffen.

Page Thumbnails

  • Thumbnail: Page 
30
    30
  • Thumbnail: Page 
31
    31
  • Thumbnail: Page 
32
    32
  • Thumbnail: Page 
33
    33
  • Thumbnail: Page 
34
    34
  • Thumbnail: Page 
35
    35
  • Thumbnail: Page 
36
    36
  • Thumbnail: Page 
37
    37
  • Thumbnail: Page 
38
    38
  • Thumbnail: Page 
39
    39
  • Thumbnail: Page 
40
    40
  • Thumbnail: Page 
41
    41
  • Thumbnail: Page 
42
    42
  • Thumbnail: Page 
43
    43
  • Thumbnail: Page 
44
    44
  • Thumbnail: Page 
45
    45
  • Thumbnail: Page 
46
    46
  • Thumbnail: Page 
47
    47
  • Thumbnail: Page 
48
    48
  • Thumbnail: Page 
49
    49
  • Thumbnail: Page 
50
    50
  • Thumbnail: Page 
51
    51