Access

You are not currently logged in.

Access your personal account or get JSTOR access through your library or other institution:

login

Log in to your personal account or through your institution.

If You Use a Screen Reader

This content is available through Read Online (Free) program, which relies on page scans. Since scans are not currently available to screen readers, please contact JSTOR User Support for access. We'll provide a PDF copy for your screen reader.

Hat sich das Institut der Gemeinschaftsaufgaben bewährt?

Harald Kundoch
Zeitschrift für Rechtspolitik
10. Jahrg., H. 1 (Januar 1977), pp. 5-7
Published by: Verlag C.H.Beck
Stable URL: http://www.jstor.org/stable/23415502
Page Count: 3
  • Read Online (Free)
  • Subscribe ($19.50)
  • Cite this Item
Since scans are not currently available to screen readers, please contact JSTOR User Support for access. We'll provide a PDF copy for your screen reader.
Hat sich das Institut der Gemeinschaftsaufgaben bewährt?
Preview not available

Abstract

Nachdem das grundgesetzliche Institut der Gemeinschaftsaufgaben einige Jahre hindurch in der Praxis erprobt werden konnte, sind kritische Stimmen laut geworden. Die Besorgnis um die Aufrechterhaaltung einer materiellen föderativen Ordnung hat sogar zu der Forderung geführt, das Institut gänzlich abzuschaffen. Der negativen Entwicklung läßt sich begegnen, wenn die Bundesratspolitik der Länderregierungen stärker der parlamentarischen Kontrolle unterworfen und Art. 91a GG einer grundlegenden Reform unterzogen würde.

Page Thumbnails

  • Thumbnail: Page 
5
    5
  • Thumbnail: Page 
6
    6
  • Thumbnail: Page 
7
    7