Access

You are not currently logged in.

Access your personal account or get JSTOR access through your library or other institution:

login

Log in to your personal account or through your institution.

If You Use a Screen Reader

This content is available through Read Online (Free) program, which relies on page scans. Since scans are not currently available to screen readers, please contact JSTOR User Support for access. We'll provide a PDF copy for your screen reader.

Das erste unternehmensübergreifende Jobportal

Silvia Steffens-Duch
Personal
Vol. 55, No. 8, E-BUSINESS IM HUMAN RESOURCE MANAGEMENT (August 2003), pp. 26-29
Stable URL: http://www.jstor.org/stable/24386854
Page Count: 4
  • Read Online (Free)
  • Subscribe ($19.50)
  • Cite this Item
Since scans are not currently available to screen readers, please contact JSTOR User Support for access. We'll provide a PDF copy for your screen reader.
Preview not available
Preview not available

Abstract

Die vorhandenen, kommerziellen Jobbörsen rufen bei ihren Kunden nicht nur Zufriedenheit hervor. Viele Unternehmen wünschen sich eine eigene Festlegung von Qualitätsstandards und eine Plattform, die auf ihre tatsächlichen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Vor diesem Hintergrund lag die Forcierung einer neuen, etwas anderen Jobbörse nahe: Die Unternehmen inserieren ihre Stellenangebote auf einer gemeinsamen Plattform und die Interessenten werden direkt auf die eigenen Karriereseiten mit den individuellen Online-Bewerbungskanälen weitergeleitet.

Page Thumbnails

  • Thumbnail: Page 
26
    26
  • Thumbnail: Page 
27
    27
  • Thumbnail: Page 
28
    28
  • Thumbnail: Page 
29
    29