Access

You are not currently logged in.

Access your personal account or get JSTOR access through your library or other institution:

login

Log in to your personal account or through your institution.

Exploring the Limits of Comparative Advantage

Alan V. Deardorff
Weltwirtschaftliches Archiv
Bd. 130, H. 1 (1994), pp. 1-19
Published by: Springer
Stable URL: http://www.jstor.org/stable/40440263
Page Count: 19
  • Download ($43.95)
  • Cite this Item
Exploring the Limits of Comparative Advantage
Preview not available

Abstract

The paper examines extensions of the Law of Comparative Advantage to several situations that have not been adequately covered before. The basic result is the positive one that a country's pattern of trade will be negatively correlated with its relative autarky prices. The first extension is to situations of unbalanced trade. The second extension is to an economy with domestic distortions. Finally, the third extension is to a lumpy country model, in which regions of a country may differ in various ways, including differences in factor prices. /// Auf dem Prüfstand steht in diesem Artikel das Gesetz der komparativen Vorteile, das auf verschiedene Situationen, die bis jetzt nicht ausreichend behandelt worden sind, ausgedehnt wird. Das Hauptergebnis ist ein positives, nämlich daß die Struktur des Außenhandels eines Landes mit seinen relativen Autarkiepreisen negativ korrelieren wird. Die erste Ausdehnung des Gesetzes erfolgt auf Situationen mit ungleichgewichtigem Handel, die zweite auf eine Volkswirtschaft mit Verzerrungen auf den heimischen Märkten. Schließlich erfolgt die dritte Ausdehnung auf das Modell eines inhomogenen Landes, in dem die Regionen auf verschiedene Weise differieren können, auch in bezug auf Unterschiede in den Faktorpreisen.

Page Thumbnails

  • Thumbnail: Page 
[1]
    [1]
  • Thumbnail: Page 
2
    2
  • Thumbnail: Page 
3
    3
  • Thumbnail: Page 
4
    4
  • Thumbnail: Page 
5
    5
  • Thumbnail: Page 
6
    6
  • Thumbnail: Page 
7
    7
  • Thumbnail: Page 
8
    8
  • Thumbnail: Page 
9
    9
  • Thumbnail: Page 
10
    10
  • Thumbnail: Page 
11
    11
  • Thumbnail: Page 
12
    12
  • Thumbnail: Page 
13
    13
  • Thumbnail: Page 
14
    14
  • Thumbnail: Page 
15
    15
  • Thumbnail: Page 
16
    16
  • Thumbnail: Page 
17
    17
  • Thumbnail: Page 
18
    18
  • Thumbnail: Page 
19
    19