Access

You are not currently logged in.

Access your personal account or get JSTOR access through your library or other institution:

login

Log in to your personal account or through your institution.

If You Use a Screen Reader

This content is available through Read Online (Free) program, which relies on page scans. Since scans are not currently available to screen readers, please contact JSTOR User Support for access. We'll provide a PDF copy for your screen reader.

VZNIK A POČÁTKY JEDNOTNÉHO ZEMĚDĚLSKÉHO DRUŽSTVA V JASENNÉ U JAROMĚŘE

JAROSLAV ŠŮLA
Český lid
Vol. 61, No. 2 (1974), pp. 91-94
Stable URL: http://www.jstor.org/stable/42702579
Page Count: 4
  • Read Online (Free)
  • Subscribe ($19.50)
  • Cite this Item
Since scans are not currently available to screen readers, please contact JSTOR User Support for access. We'll provide a PDF copy for your screen reader.
VZNIK A POČÁTKY JEDNOTNÉHO ZEMĚDĚLSKÉHO DRUŽSTVA V JASENNÉ U JAROMĚŘE
Preview not available

Abstract

Nach dem Beispiel des Dorfes Jasenná bei Jaroměř im Ostböhmischen Gebiet verfolgt der Autor die Änderungen, welche währehd der letzten 25 Jahre das Leben der Böhmischen Provinz markant kennzeichneten. Jasenná war immer eine landwirtschaftliche Ortschaft, in welcher überwiegend kleine und mittlere Bauern lebten. Im Jahre 1949 wurde in dieser Ortschaft eine Einheitliche Landwirtschaftsgenossenschaft (JZD) gegründet, welche aber während vier Jahren wieder erlosch. Zum zweitenmal wurde die Einheitliche Landwirtschaftsgenossenchaft im Jahre 1957 errichtet und im Verlauf der Zeit traten alle Bauern in diese Genossenschaft als Mitglieder ein. Nach den anfänglichen Schwierigkeiten konsolidierte sich die Genossenschaft und verwandelte sich in ein landwirtschaftliches Grossunternehmen, welches den Staatsplan erfolgreich erfüllt und dessen Mitarbeitern in demselben ein gutes finanzielles Einkommen gesichert ist.

Page Thumbnails

  • Thumbnail: Page 
91
    91
  • Thumbnail: Page 
92
    92
  • Thumbnail: Page 
93
    93
  • Thumbnail: Page 
94
    94